Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Tajine mit Fisch



Tajine mit Fisch, Stangensellerie und Karotten

Ein mit Zitronengras, Ingwer und Weißwein nicht gerade typisch marokkanisches Tajine-Rezept.

400 g (4 Stk) Polardorsch
1/2 Stangensellerie
2 Karotten
3 Tomaten
1 Tasse Weißwein
Ingwer
Zitronengras
Zitronensaft
Zwiebel
Öl
Gehackten Zwiebel in etwas Öl leicht anbraten. Die klein geschnittenen Karotten, Stangensellerie, Tomaten, klein gehackten Ingwer, in ganz dünne Scheibchen geschnittenes Zitronengras und etwas Zitronensaft in die Tajine schichten. Mit 1 Tasse Weißwein aufgießen, den Deckel schließen und mit kaltem Wasser befüllen (oben die Kuhle im Deckel). Auf kleiner Flamme garen.

Nach 20 Minuten den Polardorsch darauf geben und nochmals 25 Minuten garen. Währenddessen immer wieder den Wasserstand kontrollieren und gegebenenfalls etwas Weißwein nachfüllen.

Mit Fadenbrot servieren!

(c) www.marions-kochclub.de / Wonni


Impressum - Datenschutz