Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Lasagne mit Spinat-Quark-Füllung



Zutaten:
250 g Lasagneblätter, 250 g Magerquark, 400 g Tomaten (Dose), 400 g Blattspinat, 30 g Parmesan, 1 Knoblauchzehe, Pfeffer, Salz, 1 TL Öl, Muskatnuss

Zubereitung:
Spinat in 1 TL Öl auftauen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Tomaten mit Saft und gehacktem Knoblauch erhitzen, würzen und zugedeckt etwa 20 Min. köcheln lassen. Quark mit 20 g Parmesan mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Hälfte des Spinats in eine Auflaufform geben und die Hälfte der Lasagneblätter darauf, dann Quarkcreme und noch mal Spinat, darauf Basilikum und noch mal Nudeln. Zum Schluss die Tomatensoße und die übrige Quarkcreme. Diese mit restlichem Parmesan bestreuen. Lasagne auf der mittleren Schiene des Backofens bei 200° Ober-/Unterhitze etwa 45 Min. überbacken.

pro Portion: 11,41 g Fett (gesamt 22,82 g), 673,00 Kcal (gesamt 1.346,00)

(c) www.marions-kochclub.de / Kiki


Impressum - Datenschutz