Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Thunfischsteaks mit Knoblauchpüree



Zutaten für 4 Personen

800 g Kartoffeln
Salz
2 kleine Zwiebel
4 TL Weißwein-Essig
schwarzer Pfeffer, Zucker
6TL Öl
4 mittelgroße Tomaten
1-2 Knoblauchzehen
4 Thunfischsteak (ca. 125 g)
4 TL Zitronensaft
4 Zitronenscheiben (unbehandelt)
fettarme Milch

Zubereitung:
Kartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen.
Zwiebel schälen und hacken. Essig, 1-2 EL Wasser, Salz, Pfeffer und etwas Zucker verrühren, 2TL Öl darunter schlagen. Tomaten putzen, waschen und achteln und mit der Marinade mischen.
3. Knoblauch schälen. Hälfte in Scheibchen schneiden. Thunfisch waschen und trocken tupfen. Restliches Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Fisch darin pro Seite 2-3 Minuten braten. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Knoblauch- und Zitronenscheiben mitbraten.
4. Kartoffeln abgießen und zerstampfen. Milch zufügen und übrigen Knoblauch dazugeben. Püree glatt rühren und abschmecken. Alles anrichten.

Dazu habe ich dann noch in Honig karamelisierte Möhrchen gereicht.

(c) www.marions-kochclub.de / hetta


Impressum - Datenschutz