Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Quarkbrötchen einfach



250 g Quark, 1 Ei, 2 EL Zucker, 1 EL Öl, 1 Prise Salz, 250 g Mehl, 1 P. Backpulver.

Quark, Ei, Zucker, Öl und Salz miteinander vermengen, das mit dem Backpulver vermischte Mehl hinzufügen und gut durchrühren. Aus dem fertigen Teig Brötchen formen und ca. 10 Minuten bei 200 Grad backen.

(c) www.marions-kochclub.de / Jutta


Impressum - Datenschutz