Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Fischpaprikasch



Zutaten 4 Port. - 349 kcal p.P.
1 EL
100 g
1
1
1
4 TL
1
0,2 L

100 g
1/2 kg
Sonnenblumen Öl
Bauch Speck
Zwiebeln
Paprika
Tomaten
Paprika Pulver
Chili Schote
Rot Wein
Salz
Saure Sahne
Karpfen

Am besten verwendet man Karpfenfilets. Das Sonnenblumenöl auslassen, den in Würfel geschnittenen Bauchspeck und die Zwiebelwürfel darin rösten. Die in Streifen geschnittene Paprika kurz mitdünsten, die in mundgerechte Stück geschnittenen Fischstücke (Karpfenfilets) dazugeben. Mit Salz, Paprikapulver und einer kleinen Chilischote würzen. Mit dem Wein ablöschen und bei niedriger Temperatur ca. 15 – 20 Min. mitschmoren lassen. Aufpassen, dass der Fisch nicht zerfällt. Vom Herd nehmen, mit Sauerrahm (saure Sahne) abschmecken und mit Spätzle oder Weißbrot servieren.

(c) www.marions-kochclub.de / Eva


Impressum - Datenschutz