Marions
Kochclub
Gemüse - Rezepte
heda´s Rezepte

Artischocken gegart

drucken | alle Rezepte mit "A"

Artischocken gegart




Zutaten 4 Port. - 220 kcal p.P.

Artischocken gegart-mit Kräuter/Knoblauchdip (Glyx geeignet)

Zubereitung
Suppengrün und Schalotten grob zerteilen. Mit Pfefferkörnern, unzerteilter Petersilie und Salz im großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen.
Von den Artischocken den Stiel bis zur Frucht abschneiden. Die untersten Blätter ausbrechen. Von den restlichen Blättern die Spitzen mit einer Küchenschere abschneiden.

Die Zitronen in Scheiben schneiden. Auf jeden Artischockenboden von unten her eine Zitronenscheibe legen und mit Küchengarn wie ein Päckchen zusammenbinden. Die Artischocken in den kochenden Fond legen und mit einem kleineren Deckel beschweren. Etwa 30 Minuten bei milder Hitze kochen lassen. Sie sind gar, sobald die mittleren Blätter leicht herausgezupft werden können.

Die Artischocken kurze Zeit umgedreht mit den Blättern nach unten abtropfen lassen. Und mit Dip servieren.

Zubereitung Dip
Joghurt - entrahmt 0,1 % Fett und 150 g saure Sahne 15 % Fett oder Creme fraiche leicht vermischen. Die feingewogenen Kräuter und fein pürierten Knoblauch hineingeben und ca. 1 Stunde ziehen lassen, damit sich die Kräuter gut entfalten können. Dann nach Bedarf mit Salz und Peffer würzen.

Für "Nicht-Glyx-Esser" Baguette dazu reichen.

siehe auch:
Artischocken mit Kräuterdip

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum