Marions
Kochclub
Torten Rezepte - Rezepte
hetta´s Rezepte

Schnelle Donauwellen-Torte

drucken | alle Rezepte mit "S"

Schnelle Donauwellen-Torte


100 g Margarine
80 g Zucker
3 Eier
1 Paket Vanillezucker
200 g Mehl
2 TL Backpulver
etwas Milch
2 EL Nussnugat-Creme
1 Glas Sauerkirschen

Für den Belag:

400 g Magerquark
2 EL Zucker
2 Pakete Vanillezucker
300 ml süße Sahne
2 Packungen Sahnesteif
2 Pakete Tortenguss rot (Saft von den Sauerkirschen)

Zubereitung:

Margarine, Zucker, Vanillezucker und Eier schaumig rühren. Mehl und Backpulver und eventuell etwas Milch hinzugeben und vermengen. Die Hälfte des Teigs in eine Springform (26 cm Durchmesser) geben und glatt streichen. Die Kirschen gut abtropfen lassen und auf dem Teig verteilen. Den restlichen Teig mit Nussnugat-Creme mischen und auf die Kirschen geben. Backofen auf 200 °C einstellen und den Kuchen 30 – 40 Minuten backen.

Für den Belag Quark, Zucker und Vanillezucker verrühren. Sahne mit Sahnesteif schlagen und unter die Quarkmasse rühren. Einen Tortenring um den erkalteten Kuchen geben und Quarkmasse aufstreichen.
Den Tortenguss mit dem Kirschsaft nach Anweisung kochen. Etwas abkühlen lassen und auf die Quarkmasse geben. Für etwa 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

siehe auch:
Donauwellen Blech Kuchen
Schwarzwälder Kirschtorte
Torten

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum