Marions
Kochclub
Fisch - Rezepte
heda´s Rezepte

Zander auf Sauerkraut

drucken | alle Rezepte mit "Z"

Zander auf Sauerkraut


Ich habe im Elsass das erste Mal Zander auf Sauerkraut gegessen.
Zuerst war ich sehr skeptisch und dann von der tollen Kombination begeistert.
Dieses Rezept gehört zwischenzeitlich zu meinen Lieblingsrezepten.

Zutaten für 4 Personen
4 Scheiben Zander à ca. 200 g
(oder Rotbarsch, Kabeljau)
1 Zitrone
40 g Butter
1 EL Mehl
1 EL Weisswein
150 ml süße Sahne
2 Schalotten
300 g Sauerkraut
50 ml Butterschmalz altern. Olivenöl
150 g Schlagsahne
3 Wacholderbeeren
Salz und Pfeffer

Zubereitung
Sauerkraut in ein Sieb geben und mit kaltem Wasser abspülen. Gut
ausdrücken. Schalotten fein hacken. Butterschmalz erhitzen und die
Schalotten darin andünsten. Sahne dazugeben und aufkochen.
Sauerkraut, Wacholderbeeren, Salz und Pfeffer beifügen und so lange
köcheln lassen, bis das Kraut die Sahne fast aufgesaugt hat.

Fischfilets mit Zitronensaft beträufeln, pfeffern und salzen. Ca.
10 Minuten ziehen lassen. Dann in Mehl wenden und im heissen
Butterschmalz braten. Die Fischstücke aus der Pfanne nehmen und
warm stellen. Den Bratensatz mit dem Weisswein aufkochen, die Sahne
angiessen und leicht einkochen. Mit Salz, Pfeffer und etwas
Zitronensaft abschmecken.

Den Fisch mit dem Kraut anrichten. Als Beilage eignen sich gut
Kartoffeln.

siehe auch:
Sauerkraut Auflauf
Fischrezepte

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum