Marions
Kochclub
Schweinefleisch - Rezepte
Sannah´s Rezepte

Filettöpfchen

drucken | alle Rezepte mit "F"

Filettöpfchen


Das Rezept ist für ca. 10 Personen berechnet, man kann es auch gut einige Stunden zuvor vorbereiten und dann mit Ruhe auf seinen Besuch warten

Zutaten:
4 große Schweinefilets
1 kg frische Champignons, blättrig geschnitten
1 Pfd. gewürfeltes Dörrfleisch
1 Beutel Würzmischung
(oder ersatzweise Salz, Pfeffer aus der Mühle, etwas süßen und scharfen Paprika, Oregano, Thymian, etwas Muskat manchmal auch Lorbeerblätter (1-2), eine Wacholderbeere). Sehr gut schmeckt auch eine Würzung mit Kräuter der Provence.

2 Btl. Sauce Hollandaise entspricht ca. 400 ml
400 g geriebener, kräftig schmeckender Käse, je nach Würzung Edamer, Greyerzer oder auch Parmesan bei vielen "italienischen" Kräutern
1/2 l Rießling trocken

Zubereitung:
Schweinefilets in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden, flach klopfen, mit Würzmischung beidseitig würzen, ca. 2 min. von jeder Seite scharf anbraten.
Dörrfleisch auslassen, Pilze zugeben, 100 ml Weißwein, Salz, Pfeffer, andere Gewürze nach Geschmack zugeben. (Vorsicht mit dem Salz: durch das Dörrfleisch schmeckt das Ganze schon ziemlich salzig.), schmoren lassen, bis alle Flüssigkeit verdampft ist.
Sauce:
200 ml Weißwein, 200 ml Sahne aufkochen, Sauce Hollandaise aus der Packung zugeben, aufkochen lassen, vom Herd nehmen, mit dem Mixer 1 min. aufschlagen.
In einer Auflaufform die Schweineschnitzelchen abwechselnd mit der Pilz-Dörrfleisch-Mischung schichten, Sauce drübergeben, mit Käse bestreuen.
40 min bei 220 Grad backen, ggf. zwischendurch abdecken, daß der Käse nicht verbrennt.

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum