Marions
Kochclub
Kartoffelsalat - Rezepte
Fröschle´s Rezepte

Goethe-Kartoffelsalat

drucken | alle Rezepte mit "G"

Goethe-Kartoffelsalat


1 kg Pellkartoffeln (nach dem Kochen kalt abschrecken und schälen, in Scheiben geschnitten)
1 Bund Radieschen
1 Zwiebel
1 große Gewürzgurke
1 Knoblauchzehe
1 Kästchen Kresse
1 Bund Schnittlauch
1 Bund Dill
1 Bund Petersilie
etwas Zitronenmelisse (ich hab Borretsch genommen)
2 EL Essig
1 TL Senf
Salz, Pfeffer, Prise Zucker
4 EL Öl (Menge anpassen)

Radieschen, Zwiebel, Gurke in Würfelchen schneiden, Kresse und alle Kräuter fein schneiden. Zu den Kartoffelscheiben geben.
Aus Knoblauchzehe, Essig, Senf, Salz, Zucker und Öl eine Marinade herstellen und über die Kartoffel-Kräuter-Mischung gießen, gut durchziehen lassen.

Der Kartoffelsalat wird nicht "pampig" oder matschig, weil er ohne Brühe gemacht wird! Dafür schmeckt er sehr erfrischend an heißen Tagen und paßt ganz prima zu gebackenem Fisch(z.B. zur Maischolle von Moses), und Gegrilltem.

siehe auch:
Kartoffelsalat ohne Mayo
Grillen

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum