Marions
Kochclub
Auflauf - Rezepte
Chili´s Rezepte

Auflauf mit Hack und Zwiebeln

drucken | alle Rezepte mit "A"

Auflauf mit Hack und Zwiebeln


600 g Gemüsezwiebeln
4 EL Öl
200 g Tomaten
500 g gemischtes Hackfleisch
2 EL Tomatenmark
2 TL Paprikapulver
1 TL Salz
frisch gemahlener Pfeffer
1 EL kleingeschnittener Schnittlauch
Probiergläschen Rotwein
2 TL Mehl
1 EL gehackte Petersilie
Bechamelsauce kochen (oder Fertigprodukt)
80 g geriebener Emmentaler Käse


Die Gemüsezwiebeln schälen in Scheiben schneiden. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Die Zwiebelscheiben darin 3-4 Minuten dünsten dabei öfter umrühren Die Zwiebelringe rausnehmen und auf Küchenkrepp
abtropfen lassen.

Die Tomaten brühen, abziehen, hacken.

Das in der Pfanne zurückgebliebene Öl wieder erhitzen. Das Hackfleisch hineingeben, mit einem Kochlöffel ständig rühren bis es ganz krümmelig ist. Die gehackten Tomaten sowie das Tomatenmark dazugeben. Mit dem Paprikapulver, dem Salz, etwas Pfeffer, der Petersilie und dem Schnittlauch würzen. Mit dem Rotwein aufgießen und alles ca.10 Minuten schmoren lassen. Mit dem Mehl bestäuben und unter Rühren 1 weitere Minute schmoren

Den Pfanneninhalt mit den Zwiebelringen mischen und In eine ungefettete Auflaufform geben
Die Bechamel Sauce mit dem Käse mischen und über den Auflauf gießen. Im 200°C bzw. 180° Heißluft vorgeheizten Backofen auf der unteren Schiene 25-30 Minuten backen. Vor dem Servieren mit Schnittlauch bestreuen.

siehe auch:
Paprika Hackfleisch Pfanne

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum