Marions
Kochclub
Brot Rezepte - Rezepte
Biene´s Rezepte

Dinkelschrotbrot

drucken | alle Rezepte mit "D"

Dinkelschrotbrot


0,6 ltr. lauwarmes Wasser
1 Würfel Hefe
1 TL Vollrohrzucker
1 EL Magerquark
300 gr. helles Dinkelmehl Typ 630
350 gr. Dinkelvollkornmehl
100 gr. Sonnenblumenkerne
2 gestr. TL Salz

Die oberen 4 Zutagen miteinander verquirlen, dann das Dinkelmehl darübersieben und die restlichen Zutaten untermischen.
Alles gut vermengen.
30 Min. an einem warmen Ort gehen lassen. In eine gut gebutterte Kastenform (mindestens 30 cm lg) einfüllen.
Den Teig evtl. nicht ganz einfüllen, meist ist es eine kleine Menge (ca. Menge einer kleinen Semmel) zuviel Teig, der dann rausläuft und auf dem Backofen verbrennt) Die Sonnenblumenkerne etwas später aufstreuen, sonst werden sie evtl. zu dunkel, jedoch darauf aufpassen, daß der Teig noch nicht zu sehr angebacken ist, sonst halten die Kerne nicht mehr.
Sofort auf der untersten Schiene bei 220 - 230° ca. 50- 60 min. backen.

Immer in den kalten Backofen stellen.
(Evt. zum Schluß abdecken, falls die Kerne zu braun werden)

Für Heißluftofen:

Den Teig in der Form noch 5 - 10 Min. gehen lassen und dann in den kalten Backofen schieben und ca. 220° ca. 1 Std. backen.

Wichtig ist, daß die Form groß genug ist, sonst läuft der Teig aus der Form.

siehe auch:
Dinkel Brot

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum