Marions
Kochclub
Torten Rezepte - Rezepte
balou´s Rezepte

Eierlikörtorte mit Waffelröllchen

drucken | alle Rezepte mit "E"

Eierlikörtorte mit Waffelröllchen


6 Eier
90 gr. Zucker
70 gr. Mehl
1 gehäufter EL Kakaopulver
8 Blatt Gelatine weiß
100 gr. Butter
100 gr. Puderzucker
2 Päckchen Vanillezucker
¼ Liter Eierlikör
½ Liter Sahne
2 Päckchen Waffelröllchen
2 EL Schokoraspeln

Teig:
3 Eier und 3 EL warmes Wasser schaumig rühren. Zucker dazugeben und weiterrühren, bis dass er sich aufgelöst hat. Mehl mit Kakao mischen und unterheben.
Eine Springform mit Backpapier auslegen und den Teig einfüllen. Bei 180 Grad im vorgeheizten Backofen für ca. 15-20 Min. backen und abkühlen lassen.

Füllung:
Gelatine in etwas Wasser einweichen. Butter, Vanillezucker, Puderzucker verrühren, die restlichen 3 Eier trennen und die Eigelb mit dem Eierlikör zur Masse dazugeben.
Die Gelatine auflösen, ausdrücken und unterrühren. Kalt stellen.
Die Sahne und die Eiweiß getrennt steif schlagen und unter die Creme rühren, wenn diese beginnt anzudicken. Formrand um den Boden schließen und einige Löffel
von der Creme am Bodenrand verteilen. Die Waffelröllchen senkrecht darauf stellen – immer abwechselnd eines mit Schokolade nach unten und eines nach oben!
Die Creme in die Mitte füllen und für mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Vor dem Servieren einige EL Eierlikör auf der Torte verteilen, mit Sahnetuffs verzieren und mit Schokoraspeln bestreuen.


Diese Torte gelingt mir als „Nichtbäckerin“ eigentlich immer und meist bleibt davon kein Krümel übrig!

siehe auch:
Waffelrezepte

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum - Datenschutz