Marions
Kochclub
Vegetarische Rezepte - Rezepte
Kanga´s Rezepte

Chayoten mit Erdnusssoße

drucken | alle Rezepte mit "C"

Chayoten mit Erdnusssoße


Chayoten sind noch wenig bekannt in Deutschland, sind aber immer mehr in gut sortierten Gemüseläden zu finden. In Australien heißt dieses Gemüse Choko. Im gekochten Zustand ähneln sie Kohlrabi vom Aussehen und Geschmack.

Und nun das Rezept:

Zutaten:

750g Chayoten

30 g Butter
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Tl frischen Ingwer
1 Tl Curry Pulver
1 Tasse Gemüsebrühe
1 EL Ketchup
1 Tl Honig
2 gehäufte EL Erdnussbutter
¼ Tasse Kokosmilch (cremig)
1Tl Tabasco
Zitronensaft

Die Chayoten unter fliessendem Wasser schälen, da sie unter der Schale eine klebrige Substanz absondern, aufschneiden und den Kern entfernen. Die Chayoten würfeln und in Salzwasser oder Gemüsebrühe 10-15 Minuten kochen bis sie gar aber noch bissfest sind.

Für die Soße Zwiebel, Knoblauch und Ingwer fein schneiden und in Butter braten. Currypulver hinzufügen und weiterbraten. Gemüsebrühe, Ketchup und Honig hinzufügen und 2 Minuten köcheln lassen. Erdnussbutter, Kokosmilch unter Rühren hinzufügen und 1 -2 Minuten weiter köcheln lassen. Wenn die Soße zu dick wird, ggf. mit etwas Gemüsebrühe von den Chayoten verdünnen. Soße vom Herd nehmen und je nach Geschmack mit Tabasco und Zitronensaft abschmecken.

Chayoten in die Soße geben und zu Reis oder Kartoffeln servieren.

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum