Marions
Kochclub
Nudeln & Pasta - Rezepte
Iris´s Rezepte

Paprikanudeln

drucken | alle Rezepte mit "P"

Paprikanudeln


250 g Nudeln
100 g fetter Speck
2 Zwiebeln
2 rote Paprikaschoten
1 grüne Paprikaschote
125 g ungarische Salami
250 g Tomaten
Paprikapulver, rosenscharf
Salz
Butter oder Margarine
100 g Creme fraiche
2 Eier
100 g Käse, gerieben

Ofen auf 200 °C vorheizen.
Nudeln al dente kochen, abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Den Speck würfeln und in einer Pfanne langsam auslassen. Die Zwiebeln würfeln und im Speckfett glasig braten. Paprikaschoten und die Salami fein würfeln. Tomaten häuten, von den Stängelansätzen befreien und würfeln. Alles zum Speck geben und mit Paprikapulver bestäuben. Unter Rühren 2 Min. dünsten, dann die Nudeln untermischen. Eine Auflaufform mit Butter oder Margarine einfetten und die Nudel-Paprika-Mischung einfüllen. Creme fraiche und Eier verrühren, mit dem Käse vermischen und nach Belieben mit Salz und Paprikapulver würzen. Über die Nudeln geben und 20 - 30 Min. überbacken.

siehe auch:
Paprikanudeln

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum