Marions
Kochclub
Sonstige - Rezepte
Biene´s Rezepte

Orangenmarmelade

drucken | alle Rezepte mit "O"

Orangenmarmelade


frische Orangen - so daß 1250 gr. Fruchtfleisch bleibt
einige der Orangen unbehandelt kaufen, da man die Schale mit verwendet.
1 Paket Gelierzucker für 1250 gr. Frucht - ich nehme den 2-1 Zucker, bei 3 zu 1 Zucker weiß ich die Fruchtfleischmenge nicht, kann sein, daß das die gleiche ist.
1 Gläschen Marillenlikör - oder auch Orangenlikör

Die unbehandelten Orangen waschen und die Zesten reissen.
Alle Orangen so schälen, daß die weiße Haut vollständig entfernt ist. Dann die Filets rausschneiden. Darauf achten, dass alle weiße Haut entfernt wird, sonst wird die Marmelade bitter.
Beim Rausschneiden der Filets auf einem Teller arbeiten und den Saft auffangen, diesen zu dem Fruchtfleisch geben.
Wenn die Menge von 1250 gr. incl. Saft vorhanden ist, die Fruchtstücke mit dem Zauberstab zerkleinern. Dann die Zesten reingeben. Wer mag, kann auch noch ein paar Zitronenzesten mit reingeben. Mit dem Zucker mischen und etwas ziehen lassen. Nach Packungsvorschrift die Marmelade kochen und zum Schluß den Likör drunterrühren. In Gläser abfüllen und verschließen. Auf dem Kopf 5 Min. stehen lassen.
Schmeckt richtig lecker, ist meine Lieblingsmarmelade und wird jedes Jahr zu Weihnachten verschenkt.

Tipp: Darauf achten, gute süsse Saftorangen zu verwenden, sonst wird die Marmelade nicht gut.

siehe auch:
Orangen Marmelade

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum