Marions
Kochclub
Cocktails - Rezepte
Martha´s Rezepte

Aprikosenlikör

drucken | alle Rezepte mit "A"

Aprikosenlikör


750 g Aprikosen
100 g feiner Kristallzucker
6 Walnußhälften
10 Mandeln
1 Flasche Weinbrand

Möglichst reife Aprikosen waschen, trocknen, halbieren und entkernen. Aprikosen in kleine Würfel schneiden und mit feinem Kristallzucker vermischen. Feiner Kristallzucker löst sich schneller als einfacher Haushaltszucker. Walnußhälften (geschälte) mit den süßen Mandeln (die man auch zum Backen nimmt) mit den Aprikosen vermischen. Die Fruchtmischung in eine ausgekochte Flasche mit weitem Hals (z.B. leere Obstsaftflaschen) oder in große leere ausgekochte Gläser von Kirschen oder Gewürzgurken geben. Mit Weinbrand oder Cognac auffüllen. Gut verschließen und an einem dunklen Ort aufbewahren. Aprikosenlikör 6 Wochen ziehen lassen. Zwischendurch immer mal wieder schütteln, damit sich der Zucker löst und gleichmäßig verteilt. Nach 6 Wochen wird der Aprikosenlikör durch ein feines Sieb gegossen, oder gefiltert und in eine Likörkaraffe umgefüllt. Man kann den selbstgemachten Aprikosenlikör auch in kleine dekorative Flaschen füllen und zu Weihnachten verschenken.

siehe auch:
Aprikosenlikör

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum