Marions
Kochclub
Geflügel - Rezepte
Iris1967´s Rezepte

Gebackenes Hühnchen m. Fenchel

drucken | alle Rezepte mit "G"

Gebackenes Hühnchen m. Fenchel


Gebackenes Hühnchen mit Kartoffeln und Fenchel

6 kleinere Karoffeln (ca. 1.5 Pfund)
1 mittlere Fenchel Knolle, mit Gruen
4 Knoblauchzehen
5 TL Olivenoel
grobes Salz und Pfeffer
1 Huehnchen (ca. 2.5 Pfund), zerlegt in ca. 10 Teile
ca. 450 ml Huehnerbruehe

Ofen vorheizen auf 220 Grad. Die Kartoffeln schaelen und laengs achteln.
Fenchel putzen, das Gruen hacken, hellgruene Stiele in Scheiben schneiden, die Knolle der Laenge nach halbieren und laengs in Streifen schneiden (harten Kern rausschneiden). Kartoffeln, Fenchel (ohne das Gruen) und Knoblauch mit 4 TL Olivenoel vermengen. Mit Salz und Pfeffer wuerzen.
In eine rechteckige Auflaufform geben und im Ofen backen für ca. 35-45 min. bis die Raender der Kartoffeln braun werden. Gelegentlich durchmischen.

Waehrenddessen in einer grossen beschichteteen Pfanne den verbleibenden EL Oel erhitzen, Die Huehnchenteile mit Salz und Pfeffer wuerzen. Huehnchenteile nun zuerst mit der Hautseite nach unten braten bis sie braun sind und dann weden. Teile aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
Pfanne ausreiben und die Bruehe eingiessen und aufkochen. Nun die Huehnchenteile auf das Kartoffelgemuese setzen und die heisse Bruehe angiessen. So lange im Backofen weiter backen bis das Fleisch der huehnchenteile nicht mehr rosa ist. Ca. 25 min. Mit dem gehackten Fenchelgruen garnieren

siehe auch:
Gebratener Fenchel

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum