Marions
Kochclub
Auflauf - Rezepte
balou´s Rezepte

Broccoli-Hack-Nudeln (überbacken)

drucken | alle Rezepte mit "B"

Broccoli-Hack-Nudeln (überbacken)




Das Rezept reicht für mindestens 4 Personen!

500 gr. Nudeln (am besten Linguine oder Bandnudeln)
ca. 500 gr. Broccoliröschen
1-2 milde Zwiebeln
2 Zehen Knoblauch
ca. 500 gr. Hackfleisch von Rind oder gemischtes Hack
2 EL Tomatenmark
Salz, Pfeffer, Paprika scharf,
ca. 1 EL Basilikum getrocknet
1 Becher Creme Legere oder Schmand (200 gr.)
200 gr. Geriebener Käse (z.B. Gratinkäse)

Hackfleisch in einer großen Pfanne krümelig braten und dann die gehackten Zwiebeln und den gepressten Knoblauch dazugeben und einige Minuten dünsten.
Die Broccoliröschen in kochendem Wasser für ca. 5 Min. bissfest garen.
Das Hackfleisch mit Salz, Pfeffer, Tomatenmark, Paprikapulver, Basilikum mischen und die Hälfte vom Schmand darunterrühren.

Nudeln al dente kochen.

In eine gefettete Auflaufform die Hälfte der Nudeln einschichten, dann kommt die Hälfte der Hackmasse darüber und die Hälfte der Broccoliröschen.
Dann alles nochmals in der Reihenfolge einschichten. Als oberste Schicht kommt der Rest vom Schmand über das Gemüse und der Auflauf wird mit dem Käse bestreut.

Im vorgeheizten Ofen bei ca. 170-180 Grad für ca. 20-25 min. überbacken.

siehe auch:
Broccoli überbacken
Nudeln

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum