Marions
Kochclub
Desserts Rezepte - Rezepte
Martha´s Rezepte

Wareniki mit Kirschen

drucken | alle Rezepte mit "W"

Wareniki mit Kirschen


Wareniki mit Kirschen - Russland

400 g Mehl
2 Eier
150-175 ml Wasser
1/2 TL Salz
1 Glas Schattenmorellen

Schattenmorellen in ein Sieb schütten und den Saft auffangen. Mehl in eine Rührschüssel geben, in die Mitte eine Vertiefung drücken und das Wasser, Ei und Salz zufügen. Alles zu einem festen Teig kneten, mit einem Tuch abdecken und ca. 30 Minuten ruhen lassen. Den Teig ca. 2 mm dick ausrollen und mit einem Glas runde Stücke ausstechen. 3-4 Kirschen auf jedes Stück geben, zusammenklappen und die Ränder mit einer Gabel zusammendrücken, so dass Fransen entstehen. Wareniki in kochendes Salzwasser geben. Wenn das Wasser wieder aufkocht und die Wareniki an die Oberfläche schwimmen, ausschalten und die Wariniki noch ca. 2 - 3 Min ziehen lassen. Mit einer Schaumkelle aus dem Wasser nehmen, auf eine Servierplatte legen und mit heißem, evtl. noch zusätzlich gesüßtem Kirschsaft übergiessen. Wareniki mit Kirschen abkühlen lassen und bis zum Servieren kalt stellen. Wariniki mit Schmand anrichten

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum