Marions
Kochclub
Snacks - Rezepte
Martha´s Rezepte

Wraps mit Thunfisch

drucken | alle Rezepte mit "W"

Wraps mit Thunfisch


150 g Mehl
1/2 Tl Backpulver
1/2 Tl Salz
10 g Schweineschmalz
60 g Frischkäse mit Kräutern
1 Tl Zitronensaft
Pfeffer aus der Mühle
Curry
1/2 Dose Thunfisch
1/2 Zwiebeln
1/2 Dose Mais
1/2 Paprika
1 Tomate
50 g Feta
Pfeffer, Salz

Der Grundteig für Wraps (gerollte feste Pfannkuchen) besteht aus Mehl, das mit Schweineschmalz, Backpulver und Salz zu einem festen, aber geschmeidigen Teig verknetet wird. Den Teig zu einer Rolle formen und in 6 gleichgroße Stücke teilen. Jedes Stück zu einer Kugel rollen und auf einer leicht bemehlten Fläche zu einem Teigfladen von ca. 15 cm Durchmesser dünn ausrollen. Die Wraps werden in einer beschichteten Pfanne ohne Fett bei mittlerer Temperatur nur erwärmt. Die Wraps sofort mit Sauce bestreichen und mit Füllung belegen. Dann gleich zusammenrollen. Dafür das untere Ende einschlagen und die Seiten übereinander rollen. Die Sauce für die Wraps wird aus Kräuterfrischkäse, Zitronensaft, Pfeffer und wenig Curry angerührt. Die Füllung wie einen Salat zubereiten. Dafür Thunfisch und Mais mischen. Zwiebel, Paprika, Tomate ohne Kerne und Feta fein würfeln und zufügen. Mit Pfeffer und Salz würzen. Aus den Resten läßt sich gut ein Feta-Thunfisch-Salat (s. Rezept) zubereiten.

Rezepte von:
balou | Biene | Chili | Chililinde | colle | Emilia | Eva | Fröschle | Gela | heda | hetta | Iris | Iris1967 | Jutta | Kanga | Kiki | Marion-O | Martha | Moses | Petra Regina | Regina47 | Sannah | schneikchen | Seeräuber | solon | Tiarella | Unterhubi | wokzauberin | Wonni | Wuschel |


Impressum - Datenschutz